Montag, 12 Oktober 2015 19:11

Erster Ballon gefunden

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Fast einen Monat nach unserem Jugendfeuerwehrfest (13.09.2015), wo durch die anwesenden Kinder Luftballone mit Absenderkarten auf eine hoffentlich lange Reise geschickt wurden, ist nun ein erster Ballon in Lübben gefunden worden.

Leider hat der Finder seinen Namen nicht hinterlassen. Wir bitten ihn, sich bei uns zu melden und uns seine Wohnadresse mitzuteilen, damit wir ihm ein kleines Geschenk zukommen lassen können. Das Gleiche gilt für Luca Schmidt, den/die Absender(in) des Ballons. Bitte lass uns deine Adresse zukommen, dann bekommst auch du ein kleines Präsent.

Wir hoffen natürlich, dass dieser Fund nicht der Einzige bleibt, und es noch der ein oder andere Ballon weiter weg geschafft hat. Denn die Balloncrew Sachsen Gmbh hat für jede 10 Kilometer Entfernung 0,50€ als Spende an die Jugendfeuerwehr zugesichert. Damit stehen wir aktuell bei 4,00€. 


Entfernung vom Feuerwehrdepot bis zum Fundort (Luftline): 83,41 km

Letzte Änderung am Dienstag, 13 Oktober 2015 11:59