Mittwoch, 26 April 2017 13:19

Zum Hexenfeuer ans Steinaer Feuerwehrhaus

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bereits am Nachmittag des 30. April startet in diesem Jahr das traditionelle Hexenfeuer am Gerätehaus der Feuerwehr Steina. Ab 15.30 Uhr laden wir alle Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern zu Kaffee & Kuchen und einem bunten Kinderprogramm mit Fahrten im Feuerwehrauto ein. Über dem Lagerfeuer können Knüppelkuchen gebacken werden. Der gemeinsame Lampionumzug startet bei Einbruch der Dunkelheit - im Anschluss wird das große Hexenfeuer entzündet. Danach tanzen wir gemeinsam in den Mai.

Geeignetes Brennmaterial (unbehandeltes Holz und Baumverschnitt) kann bereits ab Samstag, den 22. April, an der gekennzeichneten Stelle auf der Wiese gegenüber dem Feuerwehrhaus abgelegt werden.

Wir würden uns freuen, Sie auch am darauffolgenden Morgen ab 10.00 Uhr zum gemütlichen Frühschoppen und Stellen des Steinaer Maibaums begrüßen zu dürfen.