Sonntag, 14 Januar 2018 18:40

Weihnachtsbaumverbrennen 2018

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Weihnachtszeit ist mal wieder vorbei und die Weihnachtsbäume verlieren vielleicht schon ihre Nadeln. Eine gute Möglichkeit den alten Baum zu entsorgen, haben Interessierte am Samstag, den 20.01.2018. Seit nun schon vier Jahren veranstaltet der Heimatverein zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Steina ein Weihnachtsbaumverbrennen.

Start ist um 17.00 Uhr auf dem Vergissmeinnichtplatz in Niedersteina, gegenüber des alten Depots. Für leibliches Wohl sorgt in bewährter Weise die Feuerwehr, wobei der Heimatverein dabei diverse Getränke verkauft.

Übrigens: Wie in den letzten Jahren auch, bekommt jeder Bürger der einen Weihnachtsbaum mitbringt, einen Glühwein gratis.

Letzte Änderung am Sonntag, 14 Januar 2018 18:54